Patenschaften

Home » Patenschaften

Unser Patenschafts-Programm bietet Ihnen die Möglichkeit, eine engere Verbindung zu den Schülern und/oder Lehrern der Anandamayi Ma Ashram-Schule einzugehen. Sie können das Projekt ganz allgemein durch monatliche oder jährliche Spenden unterstützen oder auch ein individuelles Kind oder eine/n Lehrer/in auswählen, um das Projekt anhand von Einzelschicksalen zu begleiten.

IMG_1730Schüler/innen-Patenschaften durch dieses Programm sind „virtuelle“ Patenschaften:  Ihre Spenden werden zweckgebunden an den entsprechenden Schul-Fonds weitergeleitet aus dem die Schule jedem Kind folgende Grundlagen für eine produktive und erfüllte Zukunft verschafft:

  • tägliche Mahlzeiten und Milch
  • Schuluniformen
  • Spielkleidung
  • Bücher & Schulbedarf
  • medizinische Routineversorgung
  • Bildung gemäß staatlichem und erweitertem eigenen Lehrplan
  • Ergänzende Schulaktivitäten wie Yoga, Sport, Musik und Tanz

Sobald Sie eine individuelle Patenschaft beginnen, werden wir Ihnen ein Foto und weitere Informationen zu Ihrem Kind zusenden. Jedes Jahr erhalten Sie ein neues Foto, so dass Sie seine oder ihre Entwicklung mitverfolgen können. Wenn Sie wollen, können Sie den Kontakt mit Ihrem Kind auch über Karten und Briefe vertiefen.

IMG_7581Durch eine Patenschaft für das monatliche Gehalt eines Lehrers/einer Lehrerin verschaffen Sie der Schule die Möglichkeit, die Unterrichtsqualität zu erhalten und zu steigern. Sobald Sie einen Lehrer/eine Lehrerin ausgesucht haben, werden wir Ihnen ebenfalls ein Foto und weitere Informationen zusenden.

Durch eine Umwelt-Patenschaft können auf der kargen Insel rund um die Schule weitere Aufforstungsprojekte durchgeführt oder andere ökologisch dringliche Projekte (z.B. zur Abwasserreinigung, Nutzung von Solarenergie, Müllvermeidung) vorbereitet werden.  Auch diese Projekte werden streng zweckgebunden finanziert und durch einen bebilderten Bericht dokumentiert.