Wohn-Patenschaft (Internat)

Home » Patenschaften » Wohn-Patenschaft (Internat)

tägliche Yogaübungen vor dem Unterricht...

tägliche Yogaübungen vor dem Unterricht…

Im Internat der Schule leben Kinder, die entweder keine Eltern mehr haben oder deren Eltern sich eine Schulausbildung ihrer Kinder nicht leisten können.

Mit Ihrer Patenschaft können Sie den Internatskindern helfen, sich aus einer oft Jahrhunderte lang tradierten Armutsspirale zu befreien:

Mit der Übernahme einer Wohn-Patenschaft in Höhe von monatlich 25 € (oder jährlich 300 €) je Schüler ermöglichen Sie

  • tägliche Mahlzeiten (Vollverpflegung)
  • Kleidung
  • medizinische Vollversorgung
  • Spielmaterial und außerschulische Aktivitäten wie Yoga, Sport, Musik und Tanz
  • Gehalt für außerschulische Betreuung und Begleitung der Kinder
  • Ausstattung und Unterhaltung der Aufenthalts- und Schlafräume.

Sie können die Patenschaften ganz allgemein übernehmen – oder auch gezielt für einzelne Schüler.
Benutzen Sie dazu bitte das Spendenkonto mit einem entsprechenden Hinweis (z.B. Wohn-Patenschaft + Name).

In der Regenzeit wächst alles üppig - auch die "Beikräuter"...

In der Regenzeit wächst alles üppig – auch die “Beikräuter”…